Leistungen

Natur erleben

Frühlingskräuter sammeln

Was schenkt uns die Natur in Feld und Wald?
Mit offenen Augen und Herzen dürfen wir die Gaben der Natur finden.

Kennen Sie Bärlauch, Brennnessel und das Lungenkraut?
Die Natur hat viele Wildkräuter zu bieten. Wir werden sie sammeln für einen Frühlingskräutertee oder für ein schmackhaftes Gericht.

Bärlauch

Rezepte

Hier finden Sie gleich noch einige leckere Rezepte mit den frisch gesammelten Kräutern:

Bärlauchpesto

Frischgesammelten Bärlauch kleingeschnitten in einen Mixer geben.

Langsam soviel gutes Olivenöl dazu geben, dass der Bärlauch zerkleinert wird.

Salzen und eine Handvoll Walnusskerne dazugeben und ebenfalls mixen.

Alles in ein Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Nudeln mit Bärlauchpesto

Nudeln nach Anweisung kochen, etwas Kochwasser aufheben und in einen Topf geben, soviel Bärlauchpesto dazu, dass eine dickliche Soße entsteht, einen Schuss Sahne dazu, über die Nudeln geben und eventuell mit Parmesankäse bestreuen.

Kräuterwanderung

Kräuter

Bei einem kleinen Spaziergang schauen wir, was am Wegesrand gerade wächst.

Für jedes Wehwehchen ist ein Kraut gewachsen,
wir können die Kräuter sammeln für die Tee-, Salben-, oder Likörzubereitung.

Walderlebnistag

Walderlebnistag für Kinder ab 7 Jahre

Für Kinder ist die Natur ein unermesslich großes Lern- und Erfahrungsfeld, in dem sie Achtsamkeit, Wertschätzung und Freude am Miteinander erfahren und ihrer Abenteuerlust nachgehen können.

Im Erleben der Natur können sie Ruhe und Kraft finden. Sie lernen z.B Kräuter, die Gaben der Natur näher kennen und sie für Ihre Gesundheit nutzbar zu machen.

Impressum | © Ergo-Webart Werbeagentur